Familienanaloge AWG Bad Wildungen

Plätze

4  Plätze für junge Menschen im Aufnahmealter zwischen 6  und 12 Jahren.

Region

Landkreis Waldeck-Frankenberg

Lage

Die Kurstadt Bad Wildungen ist ein Mittelzentrum mit 18.000 Einwohnern im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Bad Wildungen bietet alle Schulformen und eine familienfreundliche Infrastruktur. Das geräumige Haus mit großem Garten befindet sich im Stadtzentrum.

Team

Die Mädchen und Jungen leben mit einer  sozialpädagogischen Fachkraft und deren beiden Kindern in einer familienanalogen Hausgemeinschaft, zwei weitere Fachkräfte gehören mit zum Team.

Besonderheiten:

  • Der  Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit besteht darin,  den jungen Menschen eine verlässliche, intensive und belastbare Beziehung anzubieten.
  • Wir legen Wert darauf, dass die Kinder ein möglichst normales Familiensetting angeboten bekommen, Freundschaften und Hobbys pflegen und sich wohl und zu Hause fühlen können.
  • Die Unterstützung bei der Schulausbildung als Grundstein für das spätere Leben hat bei uns einen großen Stellenwert.
  • Intensiver Austausch mit der Herkunftsfamilie.

Kontaktperson

Gundula Klingelheller

Tel.: 05621 7529892
g.klingelheller@gisa-jugendhilfe.de

Kontaktdaten

Familienanaloge AWG Bad Wildungen

Fritz-Appel-Straße 4
34537 Bad Wildungen

awg.badwildungen@gisa-jugendhilfe.de