Interessante Diskussion zur Sozialpolitik im Landkreis

„Tolle Runde, super Fragen, klare Statements“ – treffender wie ein Online-Besucher des Café-Gesprächs kann die Runde mit den Direktkandidat*innen zur Wahl der Landrätin/des Landrates nicht beschrieben werden. Ulrich Kling Böhm (Vorstand St. Elisabeth-Verein) und Moderator Manfred Günther diskutierten mit (in alphabetischer Reihenfolge Carola Carius (Bündnis 90/Die Grünen), Anna Hofmann (Die Linke), Sabine Kranz (Freie Wähler), Thomas Riedel (FDP), Jens Womelsdorf (SPD) und Marian Zachow (CDU) über Sozialpolitik.

Unter anderem darüber, was getan werden kann und muss um bessere Bedingungen für Betreuende auch in der Jugendhilfe zu erreichen, wie Wohnraum für Menschen mit Einschränkungen geschaffen werden kann, was bei der Kinderbetreuung sowohl in den Kindertagesstätten wie ind der Schulbetreuung verbessert werden muss oder wie Armut wahrgenommen wird.

Doch sehen Sie noch einmal selbst:

Hier der Link zum Video über die Diskussionsrunde im Café SALAMANCA in Cölbe:

yve.tv/elisabethverein