„Beziehung leben“ – „Beteiligung erleben“ und „Bildung ermöglichen“

Kinder- und Jugendwohngruppe in Kassel bietet viele Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche mit traumatischen Erlebnissen, sich individuell zu entwickeln...

„Drei Brücken“: der Name der Kinder- und Jugendwohn-gruppe (KJWG) ist nicht nur bildlich zu sehen –
denn unmittelbar in der Nähe des Hauses im Kasseler Stadtteil Kirchditmold queren drei Eisenbahnbrücken die Straße - sondern steht auch für die konzeptionellen Schwer-punkte. Mehr dazu können Sie im Grünen Faden lesen