Schulsozialarbeit

Inhalte der Arbeit im Bereich Schulsozialarbeit

Begleitung und Unterstützung von Kindern, Jugendlichen, Eltern und Lehrkräften. Die Aufgaben sind in Beratungstätigkeiten, Einzelfallhilfen, Projekte und Gruppenarbeiten aufgeteilt.

  • An der Stadtschule Biedenkopf seit 2012 mit 12 Wochenstunden und ab jetzt mit einer fast 50% Stelle (18 Stunden)
  • An der Grundschule Biedenkopf seit 2012 im Rahmen von Projekten und ab jetzt mit einem wöchentlichen Stundenbudget und Projekt

Der Landkreis Marburg Biedenkopf finanziert die Arbeit an beiden Schulen. Seit 2014 werden auch Eigenmittel der Schulen einbezogen.

Ausbildung und Bereiche von Katja Michel

  • Leitung der mobilen Jugendarbeit (mobja) Biedenkopf
  • Ausgebildete Anti-Gewalt-/ Deeskalationstrainerin
  • Schulsozialarbeit
  • Einzelfallhilfen / Intensiv betreutes Wohnen

Kontaktperson

Katja Michel

Dipl.-Pädagogin

Tel.: 06461 8088-16
Mobil: 0151 52605280
k.michel@elisabeth-verein.de