Ambulantes Clearing

Zielgruppe

Im ambulanten Clearing bieten wir eine umfassende Ressourcen- und Problemanalyse an. Es kann in allen Familiensystemen eingesetzt werden, die sich in Krisen- und Belastungssituationen befinden, deren genaue Bedarfslage aber noch nicht deutlich benannt werden kann.

 

Ziele

Im ambulanten Clearing lernen wir im Auftrag des Jugendamtes das soziale / familiäre System eines Kindes / Jugendlichen kennen, mit dem Ziel, anhand klar umrissener Fragestellungen eine Empfehlung über Art und Intensität eines geeigneten Hilfsangebot zu geben.

  • Wo sind Ressourcen innerhalb des Systems vorhanden und wie können diese aktiviert werden?
  • Was wären geeignete professionelle Hilfen? Welche weiteren Kooperationspartner braucht es?
  • Gegebenenfalls: Wo kann das Kind / der Jugendliche perspektivisch leben?



Methoden

  • Soziogramm
  • Genogramm
  • Leitfaden gestützte Interviews
  • Zirkuläre Befragung
  • Netzwerkkarte
  • Teilnehmende Beobachtungen im familiären Alltag
  • Einbeziehung wichtiger Bezugspersonen und Institutionen

 

Voraussetzungen

  • Beantragung einer Hilfe zur Erziehung beim zuständigen Jugendamt
  • Bereitschaft zur aktiven Zusammenarbeit mindestens eines Elternteils ist grundlegende Voraussetzung

Rechtliche Grundlagen

§§ 27 ff. SGB VIII

Kontaktpersonen / Stadt Marburg und Landkreis Marburg-Biedenkopf

Anette Dengler

Bereichsleiterin
Ambulante Kinder-, Jugend- und Familienhilfen

Tel.: 06421 3046499
Mobil: 0173 6892354
Fax: 06421 3046531
a.dengler@elisabeth-verein.de

Leipziger Straße 20
35039 Marburg

Martin Delong

Bereichsleiter
Regionalteam Biedenkopf

Tel.: 06461-8088-15
Mobil: 0170-6678483
m.delong@elisabeth-verein.de

Auf der Kreuzwiese 6
35216 Biedenkopf

Kathrin Rooschüz

Bereichsleiterin
Ambulante Kinder-, Jugend- und Familienhilfen, Tages- und Wochengruppen

Tel.: 06421 3046535
Mobil: 0151 52605375
Fax: 06421 3046531
k.rooschuez@elisabeth-verein.de

Leipziger Straße 20
35039 Marburg

Claudia Pfeifer

Teamleiterin
Ambulante Hilfen

Tel.: 02771-267002
Mobil: 0151-52624256
cl.pfeifer@elisabeth-verein.de

E-Point
Herwigstr. 8
35683 Dillenburg